Die FernUniversität in Hagen – kurz Fernuni Hagen – wurde 1975 gegründet und ist somit seit über 40 Jahren ein Teil der deutschen Hochschullandschaft. Im deutschsprachigen Raum ist die Fernuni Hagen die einzige staatliche Fernuniversität. Die Fernuni Hagen ist zudem die größte Universität in Deutschland.

An der Fernuni Hagen werden Bachelorstudiengänge und Masterstudiengänge, die nach dem internationalen Bologna-System konzipiert sind angeboten. Darüber hinaus gibt es Weiterbildungen und die Möglichkeit im Akademiestudium Kurse frei zu wählen und auf Wunsch mit einer Prüfung abzuschließen.

Die Kurse an der Fernuni Hagen folgen dem Konzept des Blended Learning. Sie sind eine Mischung aus klassischer Fernlehre in Form von Studienbriefen, virtuellen Angeboten und Präsenzphasen. Die genaue Ausgestaltung hängt dabei vom Studiengang und Kurs ab.

Im Sommersemester 2018 waren 74.205 Studierende an der Fernuni Hagen eingeschrieben.

Die Fernuni Hagen bietet ihren Studierenden die Möglichkeit neben Beruf oder der Familie flexibel zu studieren, um beruflich voranzukommen oder neue Wissensbereiche kennen zu lernen.

Kurzportrait der Fernuni Hagen

Ausrichtung: Fernstudium in Vollzeit oder Teilzeit, Akademiestudium, Weiterbildung

Gründung: 1975

Form: staatliche Universität

Studierende: 74.205 (SS 2018, inklusive Beurlaubten)

Mitarbeiter: 1848

Anzahl Studiengänge: 24

Verfügbare Abschlüsse: Bachelor, Master, Staatsexamen

Hauptsitz: Hagen

Anzahl Standorte: 13 Regionalzentren mit 13 Studienzentren in ganz Deutschland sowie jeweils ein Zentrum in Österreich, Ungarn und der Schweiz

Link zur Webseite:
http://www.fernuni-hagen.de/

Allgemeine Studienberatung:
+49 2331 987 1588
[email protected]

Verwaltung:
Universitätsstraße 47
58097 Hagen

Studiengänge an der Fernuni Hagen

Die Fernuni Hagen bietet 24 Studiengänge an, von denen 10 mit Bachelor und 14 mit Master abgeschlossen werden können. Die Studiengänge an der Fernuni Hagen werden von vier Fakultäten angeboten. Diese vier Fakultäten sind:

  • Fakultät für Kultur und Sozialwissenschaften (z. B. B. Sc. Psychologie)
  • Fakultät für Mathematik und Informatik (z. B. B. Sc. Mathematik)
  • Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (z. B. M. Sc. Wirtschaftsinformatik)
  • Rechtswissenschaftliche Fakultät (z. B. Bachelor of Laws LL. B.)

Folgende Abschlüsse können mit einem Studium an der Fernuni Hagen erworben werden:

Möglicher Bachelorabschluss an der Fernuni HagenMöglicher Masterabschluss an der Fernuni Hagen
Bachelor of Science (B. Sc.)Master of Science (M. Sc.)
Bachelor of Arts (B. A.)Master of Arts (M. A.)
Erste Juristische Prüfung (EJP)Master of Laws (LL. M.)
Bachelor of Laws (LL. B.)

Die Studiengänge an der Fernuni Hagen auf einen Blick

Bachelor-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
BildungswissenschaftBachelor of Arts (B. A.)
KulturwissenschaftenBachelor of Arts (B. A.)
Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, SoziologieBachelor of Arts (B. A.)
PsychologieBachelor of Science (B. Sc.)
Master-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
Bildung und Medien – eEducationMaster of Arts (M. A.)
Europäische Moderne - Geschichte und Literatur
Master of Arts (M. A.)
Geschichte Europas - Epochen, Umbrüche, VerflechtungenMaster of Arts (M. A.)
GovernanceMaster of Arts (M. A.)
Philosophie - Philosophie im europäischen KontextMaster of Arts (M. A.)
Soziologie - Zugänge zur GegenwartsgesellschaftMaster of Arts (M. A.)
PsychologieMaster of Science (M. Sc.)
Bachelor-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
InformatikBachelor of Science (B. Sc.)
MathematikBachelor of Science (B. Sc.)
Master-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
InformatikMaster of Science (M. Sc.)
Praktische InformatikMaster of Science (M. Sc.)
MathematikMaster of Science (M. Sc.)
Bachelor-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
WirtschaftswissenschaftBachelor of Science (B. Sc.)
WirtschaftsinformatikBachelor of Science (B. Sc.)
Master-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
WirtschaftswissenschaftMaster of Science (M. Sc.)
VolkswirtschaftMaster of Science (M. Sc.)
WirtschaftsinformatikMaster of Science (M. Sc.)
Bachelor-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
Bachelor of LawsBachelor of Laws (LL. B.)
Erste Juristische PrüfungErste Juristische Prüfung (EJP)
Master-Studiengänge an der Fernuni HagenAbschluss
Master of LawsMaster of Laws (LL. M.)

Tipp: Wenn du genauere Informationen zu den einzelnen Studiengängen haben möchtest, kannst du dich in den Regional- und Studienzentren persönlich informieren.

Allgemeine Infos zu den Studiengängen an der Fernuni Hagen

Du kannst alle Studiengänge an der Fernuni Hagen in Vollzeit oder Teilzeit studieren. Die Regelstudiendauer hängt von der Fakultät, der Art des Abschlusses und dem gewählten Studienzeitmodell ab.

Fakultät der Fernuni HagenRegelstudiendauer VollzeitRegelstudiendauer Teilzeit
Kultur- und SozialwissenschaftenBachelor: 6 Semester
Master: 4 Semester
Bachelor: 12 Semester
Master: 8 Semester
Mathematik und InformatikBachelor: 6 Semester
Master: 4 Semester
Bachelor: 12 Semester
Master: 8 Semester
WirtschaftswissenschaftenBachelor: 6 Semester
Master: 4 Semester
Bachelor: 9 Semester
Master: 6 Semester
RechtwissenschaftenBB. L.: 7 Semester
EJP: 8 Semester
Master: 3 Semester
BB. L: 10 Semester
EJP: 14 Semester
Master: 6 Semester

Voraussetzungen für ein Studium an der Fernuni Hagen

Die Fernuni Hagen ist eine staatliche Universität. Um an der Fernuni Hagen studieren zu können, musst du also dieselben Zulassungsvoraussetzungen wie an anderen Universitäten erfüllen.

Voraussetzung für die Zulassung zum Bachelorstudium an der Fernuni Hagen ist eine der folgenden Qualifikationen1:

  • die allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • die fachgebundene Hochschulreife
  • ein gleichwertiger Schulabschluss
  • eine geeignete berufliche Qualifikation
  • eine gleichwertige ausländische Qualifikation

Die Fachhochschulreife ist für ein Studium an der Fernuni Hagen leider nicht ausreichend.

Im Gegensatz zu vielen weiteren Universitäten gibt es an der Fernuni Hagen keine zulassungsbeschränkten Studiengänge. Es kommt kein Numerus Clausus – kurz NC — zur Anwendung. Das heißt, dass es bei der Zulassungsentscheidung nicht auf deine Abiturnote ankommt.

Um eine Masterstudium an der Fernuni Hagen zu beginnen benötigst du ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern oder einen gleichwertigen ausländischen Studienabschluss. Zudem gibt es für einzelne Studiengänge weitere Voraussetzungen wie fachspezifische Kenntnisse oder bestimmte Noten. Über diese kannst du dich individuell bei der Fernuni Hagen informieren.

Fernuni Hagen: Standorte

Obwohl die Studiengänge an der Fernuni Hagen als Fernstudium konzipiert sind, gibt es Regional- und Studienzentren in Deutschland und Europa, die einen persönlichen Austausch und eine Betreuung in Wohnortnähe ermöglichen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vbWFwcy9kL3UvMC9lbWJlZD9taWQ9MURwdWhkazcxWFZaY2hJMXFkODVjRURiNWk1bnJBX0tHIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCI+PC9pZnJhbWU+

An diesen Regional- und Studienzentren bietet die Fernuni Hagen das Studium ergänzende Veranstaltungen und Beratungsleistungen an. Es gibt beispielsweise regelmäßig stattfindende Mentoriate, in denen die Inhalte des Fernstudiums vertieft werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit die Räume für Treffen von selbstorganisierten Lerngruppen zu nutzen.

Fernuni Hagen: Entwicklung & Fortschritt

Die Fernuni Hagen blickt auf eine über 40-jährige Geschichte zurück und ist bestrebt sich ständig weiterzuentwickeln. Um ihre wissenschaftlichen Leistungen sichtbarer zu machen wurde 2017 der Forschungsschwerpunkt „Digitalisierung, Diversität und Lebenslanges Lernen. Konsequenzen für die Hochschulbildung“ gegründet, welcher sich mit hochaktuellen Fragestellungen beschäftigt.

Um aktuellen Themen Rechnung zu tragen umfasst das Rektorat der Fernuni Hagen seit 2016 drei statt bisher zwei Prorektoren. Die Prorektoren haben folgende fachliche Schwerpunkte:

  • Forschung und wissenschaftliche Nachwuchsförderung
  • Digitalisierung und Internationalisierung
  • Studium und Diversität.

Die Orientierung auf dem Campus der Fernuniversität in Hagen soll ein neues Leitsystem erleichtern, welches zwischen 2014 und 2018 auf dem Campus errichtet wurde. Seit 2015 existiert auf dem Gelände der Fernuni Hagen zudem der MiniCampus. Hier können Studierende ihre Kinder während Präsenzveranstaltungen in Hagen betreuen lassen.

Trotz Schwankungen verzeichnet die Fernuni Hagen im Trend steigende Studierendenzahlen und ist aktuell die größte staatliche Hochschule in Deutschland.

Fernuni Hagen International

Die Fernuni Hagen bietet durch das Fernstudium die Möglichkeit an einem beliebigen Ort zu studieren. Wer an der Fernuni Hage eingeschrieben ist, erhält nicht nur das Studienmaterial an seinen Wohnort oder online bereitgestellt, sondern auch die Möglichkeit fast überall in der Welt Prüfungen abzulegen. Wer seinen ständigen Wohnsitz im näheren Ausland hat, kann Prüfungen beispielsweise an Goethe-Instituten oder deutschen Schulen im Ausland ablegen.

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Fernuni Hagen bietet in Kooperation mit Hochschulen in Ungarn und Russland Doppelabschlussprogramme an. Hierbei wird vor Ort ein Präsenzstudium absolviert und zusätzlich ein Fernstudium an der Fernuni Hagen. Absolventen erwerben auf diese Weise zwei Abschlüsse.

Kooperationspartner der Fernuni HagenMöglicher AbschlussStudiensprache an der Partneruniversität
Universität Pècs, UngarnB. Sc. Wirtschaftswissenschaft
B. Sc. Wirtschaftsinformatik
M. Sc. Wirtschaftswissenschaft
Ungarisch
Universität Szeged, UngarnB. Sc. Wirtschaftswissenschaft
M. Sc. Wirtschaftswissenschaft
M. Sc. Volkswirtschaft
Ungarisch
Andrássy Universität Budapest, UngarnM. Sc. Wirtschaftswissenschaft
M. Sc. Volkswirtschaft
Deutsch
Staatliche Wirtschaftsuniversität St. Petersburg, RusslandB. Sc. Wirtschaftswissenschaft
M. Sc. Wirtschaftswissenschaft
Russisch

Neben der Möglichkeit während des Studiums im Ausland zu wohnen oder das komplette Studium im Rahmen eines Doppelabschlussprogramms im Ausland zu absolvieren, bietet die Fernuni Hagen zahlreiche Möglichkeiten während des Studiums temporär ins Ausland zu gehen.

Die Fernuni Hagen ermöglicht ihren Studierenden so ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen oder neue zu erwerben und interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln. Im Zeitalter der Internationalisierung können Studierende der Fernuni Hagen so wertvolle Pluspunkte für den Lebenslauf sammeln. Ein Auslandsaufenthalt bringt dir nicht nur etwas für den Lebenslauf, sondern dich auch persönlich voran.

UniversitätStandort
University of EconomicsVarna, Bulgarien
Tallinn UniversityTallin, Estland
University of ZadarZadar, Kroatien
Universidad Complutense de MadridMadrid, Spanien

Preise und Kosten für das Studium an der Fernuni Hagen

Die Fernuni Hagen erhebt Gebühren um die anfallenden Kosten für Studienmaterial und Betreuung zu decken. Hierbei sind 20 € pro belegter Semesterwochenstunde (SWS) zu entrichten. Zusätzlich ist jedes Semester ein Betrag von 11€ als Studierendenschaftsbeitrag zu zahlen. Laut Fernuni Hagen betragen die durchschnittlichen Kosten für ein Semester im Teilzeitstudium 251 Euro und im Vollzeitstudium 400 Euro1.

Ausgewählte Studiengänge der Fernuni Hagen mit Kosten

Fernuni Hagen-StudiengangKosten
Psychologie (B. Sc.)ca. 2.000 €*
Wirtschaftswissenschaften (B. Sc.)ca. 2.000 €*
Bachelor of Laws (LL. B.)ca. 2.400 €*
Wirtschaftsinformatik (M. Sc.)ca. 1.000 €*

*als Teilzeitstudium in Regelstudienzeit

Zusätzlich zu den hier genannten Kosten können für das Studium an der Fernuni Hagen weitere Gebühren anfallen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn man Prüfungen im Ausland absolviert oder die Teilnahme an Klausuren kurzfristig absagt.

Fernuni Hagen Kosten & BAföG

Ob man an der Fernuni Hagen auf BAföG hoffen kann, hängt von der gewählten Studienart ab. Wer sich für ein Vollzeitstudium an der Fernuni Hagen entscheidet, kann beim Studierendenwerk Dortmund einen Antrag auf BAföG stellen. Wer an der Fernuni Hagen im Teilzeit oder Akademiestudium eingeschrieben ist, kann leider keine finanzielle Unterstützung durch BAföG erhalten. Berufsbegleitende Studiengänge zählen nicht zu den durch das Bundesausbildungsförderungsgesetz unterstützten Studienformen.

Fernuni Hagen Kosten & Arbeitgeberfinanzierung

Wer sich für ein berufsbegleitendes Studium an der Fernuni Hagen entscheidet, kann darauf hoffen, dass sich der Arbeitgeber freiwillig an den Kosten des Studiums beteiligt. Es ist auch möglich, dass der Arbeitgeber für Prüfungen, und teilweise auch Prüfungsvorbereitung, Sonderurlaub gewährt.

Tipp: Mache deinem Arbeitgeber die für ihn entstehenden Vorteile durch deine neuen Qualifikationen deutlich, wenn du ihn um Unterstützung bei deiner studentischen Fortbildung bitten möchtest.

Fernuni Hagen Kosten & Stipendien

Die Fernuni Hagen beteiligt sich am Deutschlandstipendium und vergibt jedes Studienjahr mehrere Stipendien. Das Deutschlandstipendium wird seit 2011 vergeben und kann neben dem BAföG bezogen werden. Die Bewerbung für das Deutschlandstipendium steht allen offen, die an der Fernuni Hagen eingeschrieben sind.

Da es sich bei der Fernuni Hagen um eine staatliche Hochschule handelt, ist auch eine Bewerbung für die Stipendien der Begabtenförderungswerke möglich. Hier werden allerdings häufig nur Vollzeitstudierende bis zu einem Höchstalter von 30 Jahren unterstützt. Für eine erfolgreiche Bewerbung sind überdurchschnittliche Leistungen und soziales oder gesellschaftliches Engagement nötig.

Qualität und Anerkennung eines Studiums an der Fernuni Hagen

Anerkennung des Studiums

Bei der Fernuni Hagen handelt es sich um eine staatliche Hochschule. Die Abschlüsse der Fernuni Hagen werden also genauso anerkannt wie die Abschlüsse von staatlichen Präsenzuniversitäten. Es gibt verbindliche Studienordnungen und Studierende der Fernuni Hagen müssen zur Absolvierung ihres Studiums eine festgelegte Zahl von ECTS-Punkten erbringen. Genau wie an Präsenzuniversitäten werden auch an der Fernuni Hagen Hausarbeiten, Klausuren und Abschlussarbeiten geschrieben und mündliche Prüfungen abgelegt.

Qualität des Studiums

Die Fernuni Hagen ist bemüht, die Qualität des Studiums stetig auf einem hohen Niveau zu halten. Qualitätssicherung und – Entwicklung sieht die Fernuni Hagen als strategisches Ziel. Das Rektorat ist hierfür deshalb gesamtverantwortlich.

Um die Qualitätsziele zu erreichen hat die Fernuni Hagen ein umfangreiches Evaluations- und Qualitätsmanagementsystem implementiert.

Akkreditiert sind die Studiengänge der Fernuni Hagen bei den folgenden Einrichtungen:

  • Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen e.V. (AQAS)
  • Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA)

Beispiel am Bachelorstudiengang Psychologie an der Fernuni Hagen

Das Studium an der Fernuni Hagen ermöglicht es einen Studienabschluss neben bestehenden weiteren Verpflichtungen zu erwerben und so die eigene Karriere voranzubringen. Es werden entscheidende akademische Qualifikationen vermittelt und wichtige Schlüsselkompetenzen auf- und ausgebaut. Das Studium an der Fernuni Hagen qualifiziert für verschiedene Wirtschafts- und Wissenschaftsgebiete. Absolventen der Fernuni Hagen kann man in Spitzenpositionen von Wirtschaft, Politik und Wissenschaft finden.

Beispiel am Bachelorstudiengang Psychologie an der Fernuni Hagen

AbschlussBachelor of Science (B. Sc)
Studiendauer an der Fernuni Hagen/strong> Flexibel, Regelstudiendauer 6 Semester im Vollzeitstudium, 12 Semester im Teilzeitstudium
Studienbeginnzum Wintersemester (Oktober) möglich
Einschreibefrist01.06 bis 31.07.
Leistungsumfang180 ECTS
Zulassungsvoraussetzung• Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbarer ausländischer Bildungsnachweis
• Verpflichtendes Online-Self-Assessment
Studiengebühren an der Fernuni HagenAbhängig von der Studiendauer und der Anzahl belegter Module
Ca 2.000 € (als Teilzeitstudium in Regelstudienzeit)
Inhalt Psychologie (B.Sc.)Grundlagen der Psychologie:
Allgemeine Psychologie, Biologische Grundlagen,
Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie, Entwicklungspsychologie, Sozialpsychologie
Anwendungsfächer: Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie, Community Psychology, Gesundheitspsychologie
Methodenlehre und Diagnostik

Nützliche Infos für Studierende und Studieninteressierte an der Fernuni Hagen

Telefon: 02331- 9871588

E-Mail: [email protected]

An den Regional- und Studienzentren der Fernuni Hagen werden regelmäßig Informationsveranstaltungen angeboten. Die aktuellen Termine erfährst du auf der Seite der Fernuni.

Hochschulverwaltung

FernUniversität in Hagen

Universitätsstraße 47

58097 Hagen

[email protected]

https://www.uni-hagen.de/kontakt/standorte.shtml#verwaltung

Die Begabtenförderungswerke -BMBF. Online verfügbar: https://www.bmbf.de/de/die-begabtenfoerderungswerke-884.html 01/08/2018

FernUniversität in Hagen. Online verfügbar: http://www.fernuni-hagen.de/ 07/07/2018

FernUniversität in Hagen. Entwicklung der Studierenden ab SS 2007. Online verfügbar http://www.fernuni-hagen.de/arbeiten/statistik/open_m/studstat/global/Entwicklung_ab_20071.pdf 31/07/2018

Häufig gestellte Fragen – BMBF Deutschlandstipendium. Online verfügbar: https://www.deutschlandstipendium.de/de/haeufig-gestellte-fragen-1729.html 01/08/2018

[1]: FernUniversität in Hagen. Bachelor Fernstudiengänge. Online verfügbar: http://www.fernuni-hagen.de/studium/studienangebot/bachelor.shtml 07/07/2018

[2] FernUniversität in Hagen. Kosten des Fernstudiums. Online verfügbar: https://www.fernuni-hagen.de/studium/kosten/ 01/08/2018

Wie gefällt dir dieser Beitrag?