Die EBC Hochschule (Euro Business College) wurde 2008 als private Fachhochschule in Hamburg gegründet und noch im gleichen Jahr durch den Hamburger Senat staatlich anerkannt worden. Zwei Jahre später schlossen sich die Standorte Hamburg, Berlin und Düsseldorf zur EBC Hochschule zusammen.

Die historischen Wurzeln der Hochschule reichen bis ins Jahr 1934 zurück, als in Hamburg die erste deutsche Dolmetscherschule gegründet wurde. Bis heute legt die Hochschule großen Wert auf ihre internationale Ausrichtung, einige Studiengänge werden auch auf Englisch angeboten und bei fast allen Studiengängen ist ein Auslandssemester verpflichtend.

Neben fremdsprachlichen und interkulturellen Kenntnissen spielt außerdem ein hoher Praxisbezug in den angebotenen wirtschafts- und gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen eine große Rolle. Der Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement kann außerdem auch in einer berufsbegleitenden Variante studiert werden.

Während die Bachelorstudiengänge prinzipiell allen, die über die entsprechenden Grundvoraussetzungen für ein Studium verfügen, offen stehen, wählt die EBC Hochschule ihre Masterstudenten in einem hochschulinternen Auswahlverfahren aus. Die Qualität der Studiengänge wird auch durch die regelmäßigen Evaluationen und vor allem durch die Akkreditierungen des Wissenschaftsrats, der FIBAA und ZEvA bestätigt.

Neben den akademischen Programmen bietet die EBC Hochschule auch noch berufliche Fort- und Weiterbildungen in Form von Block- und Onlineseminaren an. In den letzten Jahren hat die Hochschule außerdem ihre Forschungsbemühungen verstärkt, wobei sie sich vor allem auf die vier Felder Corporate Social Responsibility (CSR), Arbeits- und Organisationspsychologie, Neue Arbeits- und Führungswelten sowie Cruise Management konzentriert.

Kurzportrait der EBC Hochschule

Ausrichtung: Vollzeitstudium, berufsbegleitendes Studium

Gründung: 2008

Form: private, staatlich anerkannte Hochschule

Studierende: 801 (2017)

Mitarbeiter: 75 (Vollzeitäquivalente)

Anzahl Studiengänge: 8

Verfügbare Abschlüsse: Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Master of Arts

Hauptsitz: Hamburg

Anzahl Standorte: 3

Trägerschaft: Euro-Business-College GmbH

Link zur Webseite:  www.ebc-hochschule.de

Studienberatung (EBC Hamburg):

Rebecca Heidorn (Leitung Onlinestudienberatung)
Tel.: 040.323370-61
E-Mail: [email protected]
WhatsApp: 01575 – 3382711

Verwaltung:
EBC Euro-Business-College GmbH
Esplanade 6
20354 Hamburg

Gesamtbewertung von Studycheck
Alle Bewertungen lesen

Studiengänge an der EBC Hochschule

Die EBC Hochschule hat sich auf wirtschaftswissenschaftliche und gesundheitswissenschaftliche Studiengänge spezialisiert. Zurzeit werden an der privaten Fachhochschule sieben Bachelorstudiengänge und der Masterstudiengang International Management angeboten; die Möglichkeit der Promotion gibt es an der EBC Hochschule nicht. Das Studium ist üblicherweise ein Präsenzstudium in Vollzeit, wobei viele Module in Blöcken absolviert werden, um eine übermäßige Prüfungsbelastung am Ende eines Semesters zu verhindern. Nur der Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement wird als berufsbegleitendes Teilzeitstudium angeboten. Die Präsenzveranstaltungen finden hier fünf Mal im Semester in Blöcken zu je drei Tagen statt.

Neben den akademischen Bachelor- und Masterstudiengängen werden an der EBC Hochschule auch berufliche Weiter- und Fortbildungen in Zertifikatskursen angeboten. Besonders umfangreich ist dabei das Angebot rund ums Immobilienmanagement, das auch Studierenden aus diesem Bereich als besondere Qualifikation für den Berufseinstieg empfohlen wird. Gemeinsam mit dem Verlag Dashöfer werden vor allem betriebswirtschaftliche Weiterbildungen in Form von Präsenz- oder Onlineseminaren durch die EBC Hochschule angeboten.

Die EBC Hochschule vergibt folgende Studienabschlüsse:

Bachelorabschlüsse an der EBC HochschuleMasterabschlüsse an der EBC Hochschule
• Bachelor of Arts (B. A.)
• Master of Arts (M. A.)
• Bachelor of Science (B. Sc.)• in Kooperation mit ausländischer Partnerhochschule außerdem zweiter Masterabschluss (Dual Degree) möglich

Die Bachelor- und Masterstudiengänge an der EBC Hochschule auf einen Blick

Bachelor-Studiengänge an der EBC Hochschule Abschluss
International Business ManagementBachelor of Arts (B. A.)
International Business & Fashion ManagementBachelor of Arts (B. A.)
Master-Studiengänge an der EBC Hochschule Abschluss
International ManagementMaster of Arts (M. A.);
Dual Degree in Kooperation mit Partnerhochschule im Ausland möglich
Bachelor-Studiengänge an der EBC HochschuleAbschluss
Sports ManagementBachelor of Arts (B. A.)
Tourism & Event ManagementBachelor of Arts (B. A.)
Bachelor-Studiengänge an der EBC HochschuleAbschluss
Business PsychologyAbschluss: Bachelor of Science (B. Sc.)
Gesundheits- & PflegemanagementBachelor of Arts (B. A.)
Kindheitspädagogik & ManagementAbschluss: Bachelor of Arts (B. A.)

Voraussetzungen für ein Studium an der EBC Hochschule

Da die EBC Hochschule staatlich anerkannt ist, gelten für sie prinzipiell die gleichen Zugangsvoraussetzungen wie an staatlichen Hochschulen. Neben dem Abitur oder der Fachhochschulreife kannst du dich aber auch für ein Bachelorstudium an der EBC Hochschule bewerben, wenn du einen Abschluss einer Fachschule, einen Meisterbrief oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließend mindestens dreijähriger Berufstätigkeit vorweisen kannst.

Um zum Masterstudium zugelassen zu werden, benötigst du einen ersten akademischen Abschluss (meistens Bachelor, Abschlussnote mindestens 2,5) sowie einen Nachweis deiner Englischkenntnisse (mindestens B2) und deiner BWL-Kenntnisse.

EBC Hochschule – Standorte

Die EBC Hochschule betreibt drei Hochschulgebäude in Hamburg, Düsseldorf und Berlin. Die Hochschule ist für ihre Präsenzstudiengänge und Weiterbildungsseminare mit Arbeitsräumen, Bibliotheken, Cafeterias und Aufenthaltsbereichen ausgestattet.

Mit Ausnahme des neuen Studiengangs Gesundheits- und Pflegemanagement, der nur in Hamburg studiert werden kann, bieten die drei Standorte der Hochschule alle Studiengänge an. In Hamburg wurde an der EBC Hochschule durch das Engagement der Studierenden und mit Unterstützung mehrerer Unternehmen eine der ersten Fair-Trade-Hochschulen Deutschlands ins Leben gerufen.

Alle Standorte der EBC Hochschule bieten die selben Studiengänge an!

EBC Hochschule: Entwicklung & Fortschritt

Die EBC Hochschule gehört zu den jüngeren Privathochschulen in Deutschland, hat aber bereits eine sehr wechselhafte Entwicklung hinter sich. Hatte die Hochschule in den ersten Jahren noch zwei weitere Standorte in Leipzig und Stuttgart unterhalten, wurden diese vor einigen Jahren im Zuge der wirtschaftlichen Konsolidierung geschlossen. Während auf diese Weise auch Studiengänge im Angebot der EBC Hochschule wegfielen, wurde vor einigen Jahren begonnen, das Angebot wieder zu erweitern.

So begann im Herbst 2016 zum ersten Mal der neue Studiengang Sports Management und  2017 außerdem der Studiengang Kindheitspädagogik und Management. 2019 wird im Sommersemester erstmalig der berufsbegleitende Studiengang Pflege- und Gesundheitsmanagement angeboten. Weitere Studiengänge im gesundheits- und sozialwirtschaftlichen Bereich sind zudem in Planung.

Die noch junge Hochschule hat, um ihrem akademischen Anspruch gerecht zu werden, ihre Forschungsbemühungen in den letzten Jahren deutlich intensiviert, was auch vom Wissenschaftsrat bei seiner Akkreditierungsentscheidung 2018 gewürdigt, aber noch nicht für ausreichend befunden wurde. Seit 2014 betreibt die EBC Hochschule vier Forschungscluster (Corporate Social Responsibility, Arbeits- und Organisationspsychologie, Neue Arbeits- und Führungswelten sowie Cruise Management), um ihr Profil zu schärfen und die Attraktivität der Hochschule nicht nur bei Studierenden, sondern auch bei Akademikern und Kooperationspartnern zu verbessern.

EBC Hochschule International

Die internationale Ausrichtung gehört zu den Kernkonzepten der EBC Hochschule. Viele Lehrveranstaltungen werden auf Englisch durchgeführt, entsprechend sind gute Englischkenntnisse vor Beginn des Studiums durch die Bewerber nachzuweisen. Der Masterstudiengang International Management wird sogar ausschließlich auf Englisch angeboten. Knapp zehn Prozent der Studierenden kommen außerdem aus dem Ausland.

Zum Studium an der EBC Hochschule gehören in aller Regel ein Auslandssemester, manchmal auch Auslandspraktika. Die Vorbereitung darauf genauso wie die generelle internationale Vernetzung der Hochschule wird von der EBC Hochschule intensiv begleitet. Bei Fragen rund ums Auslandstudium ist das International Office der EBC Hochschule für die Studierenden da. Dieses organisiert auch regelmäßig den International Day, an dem sich viele Vertreter der über 70 Partnerhochschulen und -universitäten den Fragen der Studierenden stellen.

Hier können die Studenten außerdem Kontakte zu höheren Semestern knüpfen, die ihr Auslandsstudium bereits hinter sich haben. Außerdem kümmert sich an der EBC Hochschule das International Office auch um alle Belange der ausländischen Gaststudenten.

Hier einige der kooperierenden Universitäten der EBC Hochschule für einen Bachelor-Studiengang:

UniversitätStandort
James Cook UniversityTownsville oder Cairns, Australien
International Business School of Beijing Foreign Studies UniversityPeking, China
Udayana UniversityJimbaran oder Denpasar (Bali), Indonesien
Inland Norway UniversityLillehammer, Norwegen
Universität Universitá Cattolica del Sacro Cuore (UCSC)Mailand, Italien
European Business SchoolParis, Frankreich
Vancouver Island UniversityNanaimo, Kanada
Hawai'i Pacific University (HPU)Honolulu, USA
Universidad Finis TerraeSantiago de Chile, Chile
Universidad Peruana de Ciencias Aplicadas (UPC)Lima, Peru

Eine detaillierte Übersicht über alle Partnerhochschulen der EBC Hochschule kannst du hier finden. Bei weiteren Fragen zum Auslandsstudium oder zu Auslandspraktika hilft dir auch die Studienberatung oder das International Office der EBC Hochschule weiter.

Preise und Kosten für das Studium an der EBC Hochschule

Die EBC Hochschule ist eine private Hochschule und als solche vor allem auf Studiengebühren angewiesen, um das Studienangebot sowie Organisation und Forschung zu finanzieren. Die Kosten für ein Studium an der EBC Hochschule unterscheiden sich je nach Studiengang, sind aber mit anderen Privathochschulen vergleichbar. Zu den Studiengebühren kommen außerdem noch die Einschreibegebühr zu Beginn des Studiums (300 €) sowie die Kosten für das Semesterticket (abhängig vom Standort).

Studiengänge der EBC Hochschule mit Kosten

Studiengang der EBC HochschuleStudiengebühren für die Regelstudienzeit
International Business Management (B. A.)26.820 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
Sports Management (B. A.)26.820 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
Sports Management (B. A.)26.820 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
Tourism & Eventmanagement (B. A.)26.820 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
Business Psychology (B. Sc.)26.820 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
International Business & Fashion Management (B. A.)26.820 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
Gesundheits- und Pflegemanagement (B. A.), berufsbegleitend14.220 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
Kindheitspädagogik und Management (B. A.)21.420 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
International Management (M. A.)21.480 (4 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr

Ein Studium ist natürlich nicht besonders günstig. Wenn du bereits vor deinem Studium an der EBC Hochschule eine Ausbildung absolviert hast, könntest du auf Rücklagen zurück greifen um deinen Bachelor zu finanzieren. Ansonsten gibt es noch weitere Möglichkeiten um seinen Studienabschluss bezahlen zu können.

EBC Hochschule: Kosten & BAföG

Auch Studierenden an Privathochschulen steht die staatliche Unterstützung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) offen. Voraussetzung dafür ist, dass du noch keine Berufsausbildung vor dem Studium abgeschlossen hast und in Vollzeit studierst – ein berufsbegleitendes Studium kannst du daher in der Regel nicht mit BAföG finanzieren.

Beachten solltest du auch, dass du nicht die monatlichen Zuverdienstgrenzen für BAföG überschreitest. Damit du die Kosten für ein Studium an der EBC Hochschule tragen kannst, lohnt sich der Bezug von BAföG in jedem Fall. Bezieher von BAföG können sich bei der EBC Hochschule zudem um ein Förderstipendium bewerben und Rabatte auf die Studiengebühren erhalten.

EBC Hochschule: Kosten & Stipendien

Ein Studium an einer privaten Hochschule wird von vielen Studenten als Investition in die Zukunft verstanden. Auch die EBC Hochschule ist darum bemüht, auch finanziell schlechter gestellten Interessenten ein Studium an der Hochschule zu ermöglichen. Sie bietet daher nicht nur Rabatte (z. B. für Geschwister) an, sondern betreibt auch ein eigenes Stipendienprogramm.

Das Stipendienprogramm der EBC Hochschule richtet sich vor allem finanzschwache Studierende, die BAföG beziehen. Bis zu 30 % eines Jahrgangs werden dabei von der Hochschule gefördert. Die Förderung ist abhängig vom Einkommen des Studierenden und seiner Eltern und führt zu einer Senkung des monatlichen Studienbeitrags um bis zu 20 %. Anträge auf Förderung werden in der Reihenfolge der Antragsstellung bearbeitet, solange es noch Förderplätze zu vergeben gibt – es lohnt sich also, den Antrag so früh wie möglich zu stellen.

Ansonsten unterstützt die EBC Hochschule auch das Deutschlandstipendium, für dessen Gewährung vor allem herausragende Leistungen im Studium entscheidend sind. Aber wie bei anderen Stipendien spielen auch hier soziales Engagement oder die persönliche Lebenssituation eine Rolle bei der Vergabe.

Generell hast du als Student aber auch immer noch die Möglichkeit, eines der vielen Stipendien zu erhalten, die jährlich von den Begabtenförderwerken und Stiftungen in Deutschland ausgeschrieben werden.

Qualität und Anerkennung eines Studiums an der EBC Hochschule

Anerkennung des Studiums

Die EBC Hochschule ist seit ihrer Gründung als private Fachhochschule staatlich anerkannt. Dank dem Bologna-System, das eine internationale Vergleichbarkeit der Abschlüsse ermöglicht, steht einer Anerkennung deines Studiums an der EBC Hochschule in fast ganz Europa nichts im Weg. Beim Masterstudiengang International Management hast du sogar die Möglichkeit, noch einen zweiten Masterabschluss im Ausland zu machen.

Auch Teilstudienleistungen können im Bologna-System international anerkannt und angerechnet werden. Wie an vielen anderen Hochschulen auch ist das Studium an der EBC Hochschule in Module unterteilt. Jedes Modul wird mit Prüfungsleistungen (Klausuren, Referate, Hausarbeiten etc.) abgeschlossen, die dadurch erworbene Modulnote geht anteilig in die Abschlussnote des Studiums mit ein. Für ein abgeschlossenes Modul erhält man am Ende auch die entsprechenden „Credit Points“ (ECTS). Durch diese „Credit Points“ sind Aufwand und erbrachte Leistungen international vergleichbar.

Qualität des Studiums

Die EBC Hochschule finanziert sich fast ausschließlich über Studiengebühren. Die damit erzielten Einnahmen beeinflussen auch maßgeblich die Qualität des Studiums. Das bisher in Kleingruppen von maximal 30 Personen organisierte Studium wurde in dieser Form allgemein sehr positiv von Studierenden und Ehemaligen gewürdigt. Kritisiert wurde dagegen vom Wissenschaftsrat, dass die Lehre „nicht an allen Standorten und in allen Studiengängen zu 50 % durch hauptberuflich Professorinnen und Professoren erbracht“ wird, aber hier hat die EBC Hochschule durch die Ausschreibung neuer Professuren bereits Maßnahmen ergriffen. In diesem Zusammenhang gehören auch die zunehmenden Forschungsbemühungen der EBC Hochschule, um ihrem akademischen Anspruch gerecht zu werden.

Aufgrund der vielen Umstrukturierungsmaßnahmen in den letzten drei Jahren ist die Studienorganisation noch nicht ganz ausgereift und wird teilweise noch gemeinsam mit den Studierenden überarbeitet. Die EBC Hochschule verfügt unter anderem hierfür ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem und evaluiert die Lehre regelmäßig. Die entsprechende Qualität des Studiums an der EBC Hochschule wird auch durch Akkreditierungsorganisationen wie FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) oder ZEvA (Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur) bestätigt. Im CHE-Ranking erhielt die Hochschule für ihre internationale Ausrichtung Bestnoten.

Karriere als Absolvent der EBC Hochschule

Private Hochschulen pflegen in der Regel ein sehr enges Verhältnis zu Unternehmen, da für viele Studenten die erwarteten Karriereaussichten einer der wichtigsten Gründe sind, die Kosten für das Studium zu investieren. Auch die EBC Hochschule kooperiert sehr eng mit vielen bekannten Unternehmen, wovon sowohl die Unternehmen als auch die Absolventen der Hochschule profitieren. So haben beispielsweise Unternehmen die Möglichkeit, Mentor für Studierende in höheren Semestern zu werden, Forschungsthemen für Abschlussarbeiten zu vergeben oder Gastvorträge an der Hochschule zu halten. Mit Hilfe des Career Centers wird der Austausch zwischen Unternehmen und Studenten wie auch Karriere-Coachings organisiert und unterstützt, so dass die Studierenden der EBC Hochschule auf ihre zukünftige Karriere schon während des Studiums vorbereitet werden.

Die Karriereaussichten als Absolvent der EBC Hochschule sind vor allem vom Studiengang abhängig. Absolventen aus dem Bereich Pädagogik und Gesundheit haben in der Regel nicht die gleichen Karrierechancen wie Betriebswirtschaftler.

Trotzdem hat man mit einem Abschluss an der EBC Hochschule gute Job-Aussichten – 85 % aller Absolventen treten innerhalb von sechs Monaten nach ihrem Abschluss in ein Arbeitsverhältnis ein, 60 % sogar bereits in den ersten zwei Monaten

Beispiel am Bachelor-Studiengang Business Psychology an der EBC Hochschule

AbschlussBachelor of Science (B. Sc.)
Studiendauer an der EBC Hochschule6 Semester
SemesterbeginnWintersemester (Oktober)
StudienortHamburg, Berlin, Düsseldorf
ZeitmodellVollzeitstudium
Leistungsumfang180 ECTS
Zulassungsvoraussetzung• Abitur, Fachhochschulreife, staatlicher Fachschulabschluss, Meisterbrief oder abgeschlossene Berufsausbildung mit mind. dreijähriger Berufstätigkeit
• Schriftliche Bewerbung mit Motivationsschreiben
• persönliches Aufnahmegespräch
• wenn letzter Zeugnisdurchschitt 2,6 oder schlechter: Aufnahmeprüfung, Englischtest (entfällt, wenn mindestens B2-Niveau nachgewiesen werden kann)
Studiengebühren an der EBC Hochschule26.820 € (6 Semester) zzgl. 300 € Einschreibegebühr
Inhalt Bachelor Business Psychology• Personalführung und -entwicklung
• Coaching- und Kommunikationstechniken
• Sozialpsychologie
• Allgemeine Psychologie
• Personal- und Organisationspsychologie
• Konsum- und Medienpsychologie

Nützliche Infos für Studierende und Studieninteressierte an der EBC Hochschule

Campus Berlin
Stefanie Schultze
Tel. 030 3151935-0
[email protected]

 

Campus Düsseldorf
Dagmar Sörgel
Tel. 0211.179255-0
[email protected]

 

Campus Hamburg
Mayleen Amann
Tel. 040.323370-0
[email protected]

Campus Berlin
Diana Sánchez
Tel. 030.3151935-14
[email protected]

 

Campus Düsseldorf
Natalia Velasco
Tel. 0211.179255-16
[email protected]

 

Campus Hamburg
Marc Göttinger
Tel. 040.323370-25
[email protected]

 

EBC Hochschule – Campus Berlin
Hauptstraße 27
10827 Berlin
Telefon 030 3151935 0
Telefax 030 3151935 20
[email protected]

 

EBC Hochschule – Campus Düsseldorf
Grafenberger Allee 87
40237 Düsseldorf
Telefon 0211 179255 0
Telefax 0211 179255 22
[email protected]

 

EBC Euro-Business-College GmbH
Esplanade 6
20354 Hamburg
www.ebc-hochschule.de

Quellen

EBC Hochschule. Online verfügbar: https://www.ebc-hochschule.de/ 30/08/2018

Schmid, Angela: Studieren in der Fair-Trade-Uni. In: WirtschaftsWoche, 8.7.2016. Online unter: https://www.wiwo.de/technologie/green/nachhaltige-hochschulen-studieren-in-der-fair-trade-uni/13845028.html [Letzter Zugriff: 29.08.2018].

Statistisches Bundesamt (Destatis): Bildung und Kultur. Private Hochschulen 2016. Online unter: https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/BildungForschungKultur/Hochschulen/PrivateHochschulen5213105167004.pdf?__blob=publicationFile [Letzter Zugriff: 29.08.2018].

Statistisches Bundesamt (Destatis): Bildung und Kultur. Private Hochschulen 2015. Online unter: https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/BildungForschungKultur/Hochschulen/PrivateHochschulen5213105157004.pdf?__blob=publicationFile [Letzter Zugriff: 29.08.2018].

Statistisches Bundesamt (Destatis): Bildung und Kultur. Private Hochschulen 2014. Online unter: https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/BildungForschungKultur/Hochschulen/PrivateHochschulen5213105147004.pdf?__blob=publicationFile [Letzter Zugriff: 29.08.2018].

Statistisches Bundesamt (Destatis): Bildung und Kultur. Private Hochschulen 2013. Online unter: https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/BildungForschungKultur/Hochschulen/PrivateHochschulen5213105137004.pdf?__blob=publicationFile [Letzter Zugriff: 29.08.2018].

Wissenschaftsrat: Stellungnahme zur Reakkreditierung der EBC Hochschule, Hamburg, 6.7.2018. Online unter: https://www.wissenschaftsrat.de/download/archiv/7080-18.pdf [Letzter Zugriff: 30.08.2018].

Wie gefällt dir dieser Beitrag?